Notfallplanung

Während die Prozessabläufe in einem Betrieb detailliert geplant und regelmäßig aktualisiert werden, wird die Notfallplanung gerne weggeschoben. Dabei kann das Unternehmen durch unvorhergesehene Ereignisse, unabhängig vom Alter, plötzlich führungslos dastehen. Um handlungsfähig zu bleiben, im Interesse der Firma, aber auch in der Verantwortung gegenüber den Mitarbeitern, ist es unerlässlich Vorkehrungen für den Notfall zu treffen und die operativen Prozesse zu fixieren. Um weiterhin Entscheidungen treffen zu können und damit das Bestehen der Firma zu sichern, müssen Zuständigkeiten und Vertretungen ebenso klar geregelt sein wie Passwörter und Schlüssel hinterlegt sein. Ein „Notfallkoffer“ sichert das Fortbestehen der Firma.


Sie benötigen weitere Informationen zur Notfallplanung?

Füllen Sie folgendes Formular aus und wir kontaktieren Sie baldmöglichst!

Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Fahne aus.

Durch den Klick auf "Jetzt Kontakt aufnehmen" stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu. Für das obige Kontakt-Formular bedeutet das konkret: Ihre Daten (Vorname- und Nachname, E-Mail Adresse, Telefon-Nr., Kurze Beschreibung Ihrer Anfrage) werden für die Kontaktaufnahme verwendet und in keinem CRM-System gespeichert, mit der Ausnahme, falls sich aus der Kontaktaufnahme später eine Kundenbeziehung ergibt. Falls Sie telefonisch unter Ihrer Telefon-Nr. nicht erreichbar sind, werden wir Sie per E-Mail kontaktieren.